Die Kunstinstallation „Farbklangstab“ von Roland Stecher ist ein 12 Meter hoher, mit dynamischen Farbkompositionen bespielter Lichtstab. Die Installation wurde mit dem 1. Preis nominiert, die geplante Errichtung 2009 im Kreisverkehr Kobel in Götzis auf Grund der Finanzkrise 2008 bis auf weiteres verschoben.

Emergent

1740 Ichs

Hier stehe ich

Anfang des Buchdrucks

Montforter Zwischentöne

Flussinfosteine

Farbklangstab

Ugbomron

Monte del Chianti

Spannwerk II

Ein Viertel Stadt